Tennis U13m 5. Runde gegen Weitra 2 vorverlegt und 0:3 verloren!

Unsere Burschen reisten am Dienstag wieder einmal nach Weitra und verloren gegen die 2er Mannschaft mit 0:3!

Auch in der vorgezogenen 5. Spielrunde gegen Weitra 2 konnten unsere 13er Burschen NICHTS gewinnen.

Wir bestritten diesesmal sogar ein zusätzliches Einzeltestspiel aber es gingen alle vier Spiele an die Burschen von Weitra!

Gregor Neuwirth kannte seinen Gegener schon von den letzten Jahren wobei er Florian in der U10 noch schlagen konnte verlor er ab der U11 seine Spiele gegen den etwas jüngeren Kontrahenten aus Weitra! Florian hat eine super sportliche Entwicklung genommen und schoss Gregor mit 0:6 und 1:6 vom Platz! Seine Betreuer überlegen diesen Burschen bereits im nächsten Jahr bei den Erwachsenen einzusetzen.

Jannik Sauer der das zweite Meisterschaftseinzel bestritt konnte im ersten Satz nicht mithalten und verlor mit 0:6. Im zweiten Satz bemerkte man aber, dass die letzten Meisterschaftsbegegnungn an Janniks Leistung etwas  positives verursacht haben und mit einigen guten Schlägen konnte er ein akzeptables 3:6 erringen. Somit zeigt sich das Einzelspiele gegen gleichaltrige Gegner die eigenen Leistungen verbessern!

Lukas Tischleritsch konnte in einem ausser der Meisterschaftswertung geführtes Einzel lange mit dem Gegner aus Weitra mithalten. Es ging hin und her und bei 4:5 konnte leider Lukas nicht mehr ausgleichen und verlor mit 4:6. Im zweiten Satz versuchte er etwas kraftvoller zu spielen, jedoch war die Fehlerquote bei diesem Spielstil sehr hoch. Daher ging der zweite Satz etwas schneller mit 2:6 an den Gegner!

Im Doppel traten Gregor und Jannik noch einmal an. Da zeigte sich aber rasch, dass Florian hier schon die Übersicht wie ein erfahrener Doppelspieler hat und perfekte Bälle wie sie im Doppel gehören spielen konnte. Unsere Burschen aus Kautzen wehrten sich aber nicht schlecht mehr als zwei Games konnten sie nicht gewinnen. Endstand somit 0:6 und 2:6.

Da doch einige Tennisspieler und Oldis am Tennisplatz von Weitra waren konnten alte Geschichten und Kontakte bei gemütlicher Atmosphäre ausgetauscht werden. Da der UTV Kautzen gegen Weitra fünf Mal in Weitra und einmal zu Hause in dieser Meisterschaft 2016 zusammentreffen ist das bereits wie ein „Famileintreffen“ wobei die sportlichen Erfogt für den UTV Kautzen bis jetzt ausgeblieben sind…;-(

Bei der Heimreise mussten wir wieder Zwischenstopp am Gmünder Hauptplatz machen. Im „JOPI“ kennen sie mitlerwiele die vorlieben unserer Tenniskids und freuen uns immer wieder zu sehen.

Das letzte Meisterschaftsspiel der U13m findet dieses WE am Samstag oder Sonntag statt! Termin wird noch bekannt gegeben!

Tabelle: http://noetv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENAT.woa/wa/groupPage?championship=N%C3%96TV+2016+NW&group=136099

 

 


Facebooktwittergoogle_plus
0 votes
Veröffentlicht in UTV