Tennis U11m zu Hause gegen Gmünd

Unser letztes Meisterschaftsspiel bzw. Gmünds erste Runde in Runde 3 verloren wir mit 0:3!

Wie üblich musste vor Beginn wieder die Regelkunde durchgenommen werden da die Gegner selten bis nie informiert sind über die No Add bzw. Champions Tiebreak Regeln…. (aber dies natürlich besser wissen ;-))

Felix und Gabriel eröffneten die Matches mit den Einzel.

Dabei kassierte Gabriel nach tollem Start eine 2:6 und 1:6 Niederlage.

Während Felix noch das Einzel spielte mit superlangen Ballwechsel konnte diesmal auch schon mit dem Doppel begonnen werden, da die Gegner auch mit 4 Spieler kamen.

Felix beendete sein Spiel nach knapp 2 Stunden Spieldauer mit einer sehr knappen Niederlage 6:7 und 3:6.

Damit war schon fix das wir keinen Gesamtsieg mehr erringen konnten.

Das Doppel mit Marvin und Jakob wurde schon mit starken Bällen am Netz gespielt und endete mit einer 3:6 und 4:6 Niederlage.

Zum Abschluss wollen wir bei der nächsten Trainingseinheit wenn alle Burschen anwesend sind und Zeit haben noch eine leckere Pizza verspeisen und die Saison Revue passieren lassen.

Danke für Euren tollen Einsatz und noch ein schönes Zeugnis mit superlangen Ferien!

Tabelle: http://noetv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENAT.woa/wa/groupPage?championship=N%C3%96TV+2016+NW&group=135801

 


Facebooktwittergoogle_plus
0 votes