Sensationeller Teilerfolg gegen Raabs:

Auch die 1. Mannschaft der U13m hat nun nach einem schweren Jahr ohne Erfolg einen Einzelsieg errungen.

Die 1. Mannschaft spielt in einer schweren Gruppe mit Raabs, Gmünd, Weitra und Langenlois.

Beide Einzel starteten sehr erfolgversprechend. Jakob lag bald mit 6:3 in Front. Felix führte rasch 3:2, leider schaffte er dann keinen Gamegewinn mehr und verlor sein Einzel mit 3:6 und 0:6.

Jakob verlor dann seinen zweiten Satz mit 3:6. Darauf folgte ein spannendes Matchtiebreak das er souverän mit 10:6 für sich entscheiden konnte.

Beim entscheidenden Doppel waren nun unsere beiden Debütanten in der U13 an der Reihe. Lukas Königshofer der bereits U10 und U11 Meisterschaft gespielt hat spielte mit Kevin Müller der als Quereinsteiger überhaupt sein 1. Meisterschaftsspiel bestritten hat.

Die Games waren immer knapp und sie erkämpften sich viele No Add Bälle die sie leider kaum für sich entscheiden konnten. Trotz ihres Einsatzes endete die Partie 1:6 und 1:6 und sie haben somit schon 2 Games gewonnen bei ihrem Einstand 💥💥💥👏👏👏!!!

In Summe gewann Raabs die Partie 2:1

 

Link zu Tabelle und Spielplan:

https://www.noetv.at/liga/jugend/gruppe/g/161682.html

 

 


Facebooktwittergoogle_plus
2 votes
Veröffentlicht in USVK, UTV