Herren 2 – Knappe 4:5 Niederlage gegen Gr. Siegharts 3

Leider haben die Herren der 2er Mannschaft  einen Sieg gegen stark aufgestellte Gäste aus Groß Siegharts knapp verfehlt.

Nach hart umkämpften Einzeln stand es noch ausgeglichen  3 zu 3. Hier ist besonders das Debüt unseres Nachwuchsspielers Marcel Prosenbauer hervorzuheben der eine tolle Leistung geboten hat und somit sein Talent zum ersten mal in der Allgemeinen Herrenklasse unter Beweis gestellt hat.

Nach den ausgeglichen Einzeln mussten somit  die Doppel die Entscheidung bringen. Hier wurde das erste Doppel leider glatt verloren. Das 2. Doppel wurde dann in einer Nervenschlacht mit 12:10 im Championstiebreak (3.Satz) von Helmut Witzmann und Alexander Trombitas für uns entschieden.  Das entscheidende 3. Doppel konnte dann allerdings leider nicht für uns gewonnen werden. Die Erkenntnis dieses Tages: Bei knappen Entscheidungen hatten wir in den vergangen Jahren leider noch kein Glück.

Tabelle:

http://noetv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=N%C3%96TV+2015+NW&group=126191


Facebooktwittergoogle_plus
0 votes
Veröffentlicht in UTV