Beide Tennismannschaften der Herren konnten gewinnen!

Herren 1 gewinnen auswärts gegen Gmünd 2 mit 5:4

Herren 2 gewinnen das Derby zu Hause gegen Gastern 2 mit 8:1

In Gmünd starteten unsere Herren 1 fulminant und es stand rasch 3:0. Leider konnte diese Leistung bei den restlichen Einzeln nicht mehr gezeigt werden. Daher Stand es nach den Einzeln 3:3. Die Entscheidung musste in den Doppeln fallen. Scheinbar haben sich unsere Herren an das doch höhere Tempo in den Doppeln besser eingestellt und das Glück war dieses Mal auf der Seite von Kautzen. Sowohl das 1er als auch das 2er Doppel wurde im Champions-Teabreak zu Gunsten von Kautzen entschieden. Daher der knappe aber verdiente Sieg in Gmünd. Die Mannschaft muss nun die beiden Spiele im Herbst gegen Schwarzenau 1 und Amaliendorf/Aalfang 1  gewinnen um aus eigener Kraft den ersehnten Klassenerhalt zu schaffen!

Tabelle: http://noetv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=N%C3%96TV+2015+NW&group=126183

Am Sonntag spielte unsere 2. Herrenmannschaft zu Hause gegen die Nachbarn aus Gastern. Gegen die stark aufgestellten Gasterner stand es nach den Einzel 5:1 für Kautzen. Somit war der erhoffte Sieg vorerst gesichert. Bei den Doppel gewannen Berni und Alex mit gewohnt starker Leistung ihr Einser Doppel.Die beiden restlichen Doppel gingen dann an Gastern. Somit hieß der Endstand 6:3 für Kautzen.

Tabelle: http://noetv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=N%C3%96TV+2015+NW&group=126191

 


Facebooktwittergoogle_plus
0 votes
Veröffentlicht in UTV