Knappe Niederlage der U11w

Knappe Niederlage zum Saisonauftakt

Das Spiel der U11w musste leider wegen starker Regenfälle in der Nacht in Zwettl ( Sand-Platz wurde kurz vor unserem Eintreffen von den Verantwortlichen von Zwettl gesperrt) in die Halle verlegt werden.

Der Kunstbelag lag unseren Kindern leider nicht besonders. Die beiden Einzel wurden jeweils 6:0, 6:0 und 6:0, 6:0 verloren.

Das Doppel ging nach 6:3 und 3:6 ins Champions – Tie-Break. Dieses wurde anschließend mit großem Einsatz 10:8 vom UTV Kautzen gewonnen.

Der Sieg ging mit 2:1 an die Sportunion Zwettl.

 


Facebooktwittergoogle_plus
2 votes