Bittere 3:6 Niederlage im Derby

Derbe Niederlage für die Kampfmannschaft im Derby gegen Gastern. Die Mannschaft unterliegt mit 3:6 (1:4). Die Reservemannschaft konnte einen 3:2 Heimsieg einfahren.

Bis fünf Minuten vor Schluss, lag der USV Kautzen bereits mit 1:6 gegen den Erzrivalen aus Gastern zurück. Daniel Kainz und Manuel Traxler verschönerten am Ende noch etwas das Ergebnis. Bereits nach zwei Spielminuten mußte unsere Mannschaft das 0:1 hinnehmen. Michael Znaimer erzielte in der 16. Spielminute den Ausgleich. Der Gleichstand war aber nicht von langer Dauer, in der 24. Minute ging Gastern wieder in Führung. In der 30. und 40. Minute legte Gastern noch zwei Treffer auf 1:4 nach. Kurz vor der Pause, hätte nochmals etwas Hoffnung für unsere Mannschaft aufkommen können. Leider wurde ein Treffer von Manuel Traxler in der 44. Minute wegen Abseits nicht anerkannt. Sieben Minuten nach der Pause konnte Gastern mit dem 1:5 die endgültige Entscheidung herbeiführen. Danach wurde das Spiel von beiden Mannschaften immer bescheidener. In der 74. Minute erhöhte Gastern sogar auf 1:6. In den letzten fünf Minuten wurde, wie bereits erwähnt, das Ergebnis noch etwas korrigiert. Gastern überholt somit Kautzen in der Tabelle und rückt auf Platz 8 vor.

Obwohl sechs Gegentore immer nicht gut aussehen, kann unserem jungen Tormann kein Vorwurf gemacht werden. Seine Verteidigung hatte nicht den besten Tag erwischt. Selbes gilt auch für die Offensive, die zwar in der ersten Halbzeit die größeren Spielanteile für sich beanspruchen konnte, aber so richtig munter und gefährlich wurden Mittelfeld und Sturm das ganze Spiel über nicht, ausgenommen die letzten fünf Minuten.

Jetzt gilt es ein Reset durchzuführen, sich neu zu motivieren und sich gegen Waldhausen, nächste Woche zuhause, um einiges zu steigern. Weiters gilt es im nächsten Heimmatch (Waldhausen, ein Platz hinter Kautzen) das Vertrauen, der zu recht enttäuschten Zuschauer, wieder zurück zu gewinnen.

Die Tore für die Reservemannschaft erzielten: Michael Preisinger, Tobias Znaimer und Florian Königshofer durch Elfmeter.

Vorschau

Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag 28.3. gegen Waldhausen statt. Die Reserve spielt um 13:30 und die Erste um 15:30. Wir bitten um zahlreiche und lautstarke Unterstützung für die Mannschaft – Gemeinsam sind wir stark!

Die weitere Auslosung findet ihr hier.


Facebooktwittergoogle_plus
4 votes
Veröffentlicht in Fußball, USVK Getagged mit: , ,
0 Kommentare zu “Bittere 3:6 Niederlage im Derby
1 Pings/Trackbacks für "Bittere 3:6 Niederlage im Derby"
  1. […] Hier findest du den Spielbericht. […]