42 Kinder vom USV und UTV waren im Klettergarten auf der Rosenburg

Bei optimalen Kletterwetter reisten 22 Eltern und Betreuer mit 42 Kinder nach Rosenburg in den Klettergarten.

Die Kinder genossen es nach einer Klettereinschulung selbstständig die verschieden schweren Kletter Parcours zu bewältigen.

Auch die Betreuer durften/mussten mit den Kindern mitklettern. Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr blieb fast keine Zeit zum Trinken noch zum Essen.

Dieser Ausflug konnte bereits zum dritten Mal abgehalten werden und auch dieses Mal blieb es bei kleineren Abschürfungen aber keinen wirklich schweren Verletzungen.

Die beiden Jugendvereine bedanken sich bei den Eltern die sich als Begleitpersonen beim Klettern und als Autofahrer gemeldet habe da ansonsten so ein Ausflug nicht zu organisieren wäre!

Das Bodenpersonal bei der Grillstation hat auch ordentlich mithelfen müssen um in den kleinen Kletterpausen den Kindern die Getränke und Würstel auszuteilen.

Da der Ausflug wieder so toll geklappt hat und die Kinder mit so toller Einstellung das Klettern absolvierten kann es leicht möglich sein, dass wir auch ein viertes Mal auf die Rosenburg fahren!


Facebooktwittergoogle_plus
2 votes
Veröffentlicht in USVK, UTV